Schüler*innen vom „Wanderworkshop“ begeistert   
Schüler*innen vom „Wanderworkshop“ begeistert   
Schüler*innen vom „Wanderworkshop“ begeistert   
Schüler*innen vom „Wanderworkshop“ begeistert   
Schüler*innen vom „Wanderworkshop“ begeistert   
Schüler*innen vom „Wanderworkshop“ begeistert   
Schüler*innen vom „Wanderworkshop“ begeistert   
Schüler*innen vom „Wanderworkshop“ begeistert   
Schüler*innen vom „Wanderworkshop“ begeistert   
Schüler*innen vom „Wanderworkshop“ begeistert   
Schüler*innen vom „Wanderworkshop“ begeistert   
Schüler*innen vom „Wanderworkshop“ begeistert   

Schüler*innen vom „Wanderworkshop“ begeistert


Zu einem besonderen Ereignis wurde der Wanderworkshop „Raumvorstellung und Geometrie“ für die Schüler*innen der dritten und vierten Klasse unserer Schule.

Mathematik und Geometrisches Zeichnen, Raumvorstellung und Geometrie zum Erleben und Fühlen, zum Sehen und Erkennen wie auch zum Experimentieren und Denken wurde allen Schülern der 3. und 4. Klassen von einem „Wanderworkshop“ geboten.

Die Stationen regten alle Schüler*innen zum aktiven Auseinandersetzen mit den verschiedensten Themenbereichen an und ermöglichten somit das haptische Erleben von Raum und Form. Die Schüler vertieften sich mit viel Engagement und großer Motivation in geometrische Zusammenhänge und vertieften ihre Kenntnisse. Diese praxisorientierten und experimentellen Arbeitsphasen sind zur Förderung des räumlichen Vorstellungsvermögens besonders vorteilhaft. Die Modelle und Arbeitsstationen waren durch gezielte Arbeitsaufträge so gestaltet, dass die SchülerInnen die Ausstellung selbstständig erleben konnten.

Auf fünf Wegen und in 20 Arbeitsstationen erarbeiteten sich die Schüler*innen gruppenweise die Ausstellung in Form von Schauen, Begreifen, Zeichnen und Staunen. Die Ergebnisse wurden festgehalten und können im Unterricht weiter behandelt werden. Mit Hilfe eines Begleitheftes für jeden Schüler ist auch eine gewisse Nachhaltigkeit des Ausstellungsbesuches gewährleistet.

Danke an Fr. Dipl. Päd. Gabriele Wurzer für die Organisation dieses wertvollen Zusatzangebotes zum Unterricht.

   zurück