Wasser-Cluster Lunz   
Wasser-Cluster Lunz   
Wasser-Cluster Lunz   
Wasser-Cluster Lunz   
Wasser-Cluster Lunz   
Wasser-Cluster Lunz   
Wasser-Cluster Lunz   
Wasser-Cluster Lunz   
Wasser-Cluster Lunz   
Wasser-Cluster Lunz   
Wasser-Cluster Lunz   
Wasser-Cluster Lunz   
Wasser-Cluster Lunz   
Wasser-Cluster Lunz   
Wasser-Cluster Lunz   
Wasser-Cluster Lunz   
Wasser-Cluster Lunz   
Wasser-Cluster Lunz   
Wasser-Cluster Lunz   
Wasser-Cluster Lunz   
Wasser-Cluster Lunz   
Wasser-Cluster Lunz   
Wasser-Cluster Lunz   
Wasser-Cluster Lunz   
Wasser-Cluster Lunz   
Wasser-Cluster Lunz   
Wasser-Cluster Lunz   
Wasser-Cluster Lunz   
Wasser-Cluster Lunz   
Wasser-Cluster Lunz   
Wasser-Cluster Lunz   
Wasser-Cluster Lunz   
Wasser-Cluster Lunz   
Wasser-Cluster Lunz   
Wasser-Cluster Lunz   

Wasser-Cluster Lunz


Die MINDT-Gruppe besuchte den Wasser-Cluster Lunz für einen ganztägigen Workshop.

 

Petra Stattmann, Michaela Frühwirt und Anita Fuchs hatten sich mit der MINDT-Gruppe genau mit der Exkursion auseinandergesetzt und alles vorbereitet. Trotzdem übertraf der Workshoptag im Wasser-Cluster Lunz alle Erwartungen.

 

Äußerst gut betreut von "BIGER"-Leiterin Dr. Gabriele Weigelhofer empfangen von Univ.Prof. Dr. Thomas Hein von der Universität für Bodenkultur Wien konnten die Schülerinnen und Schüler gleich in medias res gehen und Versuchsreihen durchführen und so forschend dem Leben im Wasser auf den Grund gehen. "Wie richtige Wissenschaftlerinnen", so eine Schülerin stolz.

 

Danke an den Wasser-Cluster, ganz besonders an Frau Gabriele Weigelhofer und Univ.Prof. Dr. Thomas Hein, an unsere Lehrerinnen und an den "Wettergott"!

 

Motto des Wasser-Clusters Lunz:

 

3 Universitäten

2 Bundesländer

1 Forschungszentrum und ....

 

Und????

 

..... und wir! Die Ybbsitzer Schülerinnen und Schüler im MINDT Schwerpunkt mit ihren Lehrerinnen!

 

Unglaublich bereichernd!

   zurück