Brandschutzübung   
Brandschutzübung   
Brandschutzübung   
Brandschutzübung   
Brandschutzübung   
Brandschutzübung   
Brandschutzübung   
Brandschutzübung   
Brandschutzübung   
Brandschutzübung   

Brandschutzübung


Am Donnerstag, 20. September, wurde an unserer Schule eine Brandschutzübung durchgeführt.

 

Der Schulwart und Brandschutzbeauftragte Klaus Lindner löste in Absprache mit der Direktion um 8.04 Uhr den sowohl für Schülerinnen und Schüler als auch für Lehrerinnen und Lehrer unangekündigten Probe-Alarm aus.

 

Nur 1 Minute und 35 Sekunden später war die Schule völlig geräumt.

 

Auslösung des Alarms: 8:04:02
Schule evakuiert: 8:05:37


Übung abgeschlossen und alle wieder im Haus: 08:12

Dauer, bis die Evakuierung abgeschlossen war: 1 min 35 s
Dauer der gesamten Feueralarm-Übung: 8 min
Es folgte eine abschließende Belehrung in den Klassen durch die jeweiligen Lehrerinnen und Lehrer der Unterrichtsstunde.
 

Niemand ist gelaufen!
Niemand hat panisch reagiert!
Niemand benützte den Lift!
Alle haben die Übung ernst genommen!

Gratulation zur geordneten Evakuierung!

 

Das vom Direktor dazu angefertigte Protokoll wird in der Oktoberkonferenz am 25.10. durchgearbeitet.


"Ich bin stolz auf Euch alle. Ihr habt perfekt reagiert!"

 

Der Direktor

   zurück