Schulstart mit vier neuen Lehrern   

Schulstart mit vier neuen Lehrern


Mit viel Schwung ist das Schuljahr an der NÖ Mittelschule Ybbsitz vom Start gegangen.

 

Nach zwei Pensionierungen stießen drei neue Lehrerinnen und ein neuer Lehrer mit Schulbeginn zum Team der NÖ Mittelschule dazu.


Die Waidhofnerin Laura Üblackner unterrichtet Englisch, Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung und zusätzlich die Schwerpunkte „English Drama“, English Communication und begleitet die Vorbereitung auf das Cambridge Zertifikat Key English Test.


Die Ybbsitzerin Anita Fuchs bringt sich mit der Expertise für Englisch, Biologie und Umweltkunde in das Ybbsitzer Team ein. Sie übernahm auch eine erste Klasse als Klassenvorständin.


Simone Weissensteiner aus Gresten wird in den Fächern Deutsch und Englisch sowie bei Theaterprojekten aktiv sein.
Johan Holmqvist wird als Fachmann für sonderpädagogische Aufgaben und Autismus von Ybbsitz auch überregional tätig sein.

Allen Schülerinnen und Schülern wünscht das Schulteam einen schönen Start!

 

Bilder:
 
Direktor Lugmayr hieß Laura Üblackner, Simone Weissensteiner, Anita Fuchs und Johan Holmquist (v.l.) herzlich willkommen.

   zurück