Danke    
Danke    
Danke    
Danke    
Danke    
Danke    
Danke    
Danke    
Danke    
Danke    

Danke


Für 42 Jahren Schulbusfahrt dankten Schülerinnen und Schüler, Eltern, Gemeinde und Schule Franz Pöchhacker.

 

Unglaubliche 42 Jahre lang saß Franz Pöchhacker am Volant des Schulbusses und brachte die Kinder verlässlich, pünktlich und sicher zur Schule. Kein Wunder, dass sich am letzten Arbeitstag des beliebten Chauffeurs Schülerinnen und Schüler, Eltern, Mittelschuldirektor und Bürgermeister am Marktplatz einfanden, um sich bei Pöchhacker zu bedanken.

 

Gute Fahrt - nun in rein privater Mission - in die Pension wünschten alle. Aber Langeweile droht dem sympathischen Ybbsitzer nicht. Als Kirchenvater der Wallfahrtskirche Maria Seesal wird er weiterhin in gewohnter Manier rührig sein.

 

Alles Gute, Herr Pöchhacker!

   zurück