Autor Hörndler las   

Autor Hörndler las



Der Allhartberger Jugendbuchautor Hannes Hörndler las vor unseren Schülern.

 

Literaturunterricht und Leseerziehung sind einer der Grundpfeiler nicht nur des Deutschunterrichts an der NÖ Mittelschule Ybbsitz sondern auch fixer Bestandteil des Gesamtkonzepts Bildung, wie es die Schule versteht. So wird etwa jede Woche eine Stunde in allen acht Klassen ganz gezielt als so genannte Vertiefungsstunde zur Schärfung der Lesekompetenz eingesetzt. Einen Beitrag dazu leistete kürzlich der Allhartsberger Jugendbuchautor Hannes Hörndler, der für Schülerinnen und Schüler aus seinem Buch „Als sich Oma und Opa noch nicht kannten“ las. Darin thematisiert er die Jugend seiner Großeltern mit all ihrer durchwachsenen Kindheit. So wurden sie etwa von den Eltern weggegeben und vollführten eine abenteuerliche Reise zu einem glücklichen Leben.

 

Die Deutschlehrer Maria-Theresia Reingruber, Laura Schindler, Robert Heiss, Daniel Kindslehner und Deutschkoordinatorin Petra Stattmann hatten den Projekttag ausgearbeitet und vorbereitet.

   zurück