Sozial-Workshop   

Sozial-Workshop


Caritas-Eisatzleiterin DKGS Eva Maria Pechacker besuchte auf Einladung von Religionslehrer Kaplan Mag. Pater Vitus Weichselbaumer die Schule, um mit ihm und den Schüler_Innen* im Religionsunterricht über soziale Themen zu sprechen.

 

Die Vernetzung von Schulen, Pfarre und Vereinen in Ybbsitz funktioniert gut, das ist kein Geheimnis.

 

Vergangene Woche besuchte Caritas-Eisatzleiterin DKGS Eva Maria Pechacker auf Einladung von Religionslehrer Kaplan Mag. Pater Vitus Weichselbaumer die Schule, um mit ihm und den Schüler_Innen* im Religionsunterricht über soziale Themen zu sprechen. „Die Kinder waren sehr interessiert und haben sich aktiv in die Gespräche eingebracht“, sagt Pechhacker.

 

Auch Kaplan Pater Vitus Weichselbaumer ortet Mehrwert im Engagement der Caritas-Eisatzleiterin: „Die Kinder sahen die vielen Aspekte der  sozialen Verantwortung, seien sie in der familiären, in der örtlichen-pfarrlichen oder in der weltumspannenden Betrachtung“, so Pater Vitus.

   zurück